Mai 06, 2013

Für kleine und große Naschkatzen

 Mini-GUGL | winzig klein und doch sooo lecker 



Oh ja! Wieder eine kleine Köstlichkeit für uns entdeckt.
Zum Geburtstag wird man gerne mit Dingen überrascht, die man vorher nicht kannte oder sich denkt: DAS hätte ich auch mal gerne. So war es auch bei mir: War ich kürzlich erst selbst auf einem Geburtstag eingeladen, kredenzte man unserer feinen Runde einen wahren Leckerbissen unter den Kuchen: Einen kleinen süßen Mini-Guglhupf. Auch unsere Kinder griffen beherzt zu und ließen sich diese Gaumenfreude nicht entgehen.






An meinem Geburtstag bekam ich es dann geschenkt: Eine Form für die kleinen Mini-Gugl´s und das dazu passende Backbuch - HURRA!!
















Erhältlich ist das Set z.B. bei www.dergugl.de.
Dort findet man auch noch viele weitere leckere Geschenkideen rund um den "Gugl" .
Im Buch "Feine SchokoGugl" (DERGUGL) findet man eine erlesene Auswahl an Rezepten wie z.B. Gugl Erdbeer-Kaffee, Gugl Birne-Mandel, Gugl Baiser-Stachelbeere, Gugl Früchte Champagner, Gugl Mango-Kokos, Gugl Trüffel-Himbeere, uvm. - mmmmhhhh!
Eines von vielen leckeren Rezepten habe ich nun gleich einmal ausprobiert:





Sie schmecken sehr köstlich und die weiße Schokolade war noch das i-Tüpfelchen obendrauf. Auf den ersten Blick kann man den feinen Geschmack wirklich nur erahnen, denn sie sehen aus, wie ganz gewöhnliche Marmor-Gugl. Aber ich war erstaunt, was man so alles in einen Gugl hineinbacken kann.


Die Mini-Gugl sind zwar etwas zeitaufwändig, aber es lohnt sich wirklich und sind absolut empfehlenswert, z.B. wenn liebe Gäste zum Café kommen :-).

Falls Ihr auch noch ein Geschenk sucht oder Euch selbst was gutes tun wollt - das Geschenkset ist auch in manchen Buchhandlungen hier im Allgäu erhältlich! ;)  

herzallgäuerliebste Grüße
Saskia





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Herzallgäuerliebste Grüße