Mai 17, 2013

Schönes (langes) Wochenende....

.... Sommer wo bisch, wo bleibsch?


Wir haben uns doch erst kürzlich auf den Frühling gefreut (bei uns bald schon die kürzeste Zeit des Jahres), und jetzt wartet man bereits schon sehnsüchtig auf den Sommer. Die Eisheiligen haben wir (gespürt und) überstanden und so manchen Regenguss der Natur (die es ja immer irgendwie nötig hat) zugestanden.

Tja und es ist wirklich wahr: Heute soll bei uns das FREIBAD eröffnen... ähm hallo? Bei 14 Grad, Wolken und ständigen Niederschlägen? Der Mai hat das wohl noch nicht ganz begriffen, dass er NICHT der April ist ;-). Aber was soll´s, ändern kann man das Wetter so oder so nicht, ABER man kann sich die Wartezeit auf "schönes, heisses Sommerwetter" selbst etwas verkürzen.

Darum mein Tipp ab Sonntag (denn da soll´s wieder kalt und wiascht werden):




.. sich in eine warme, weiche Decke kuscheln (wer will, wer mag auch zu zweit, zu dritt zu viert, zu....), ein Kerzlein anzünden, sich eine schöne Tasse "Sonnenschein-Tee" aufgießen (der bei knapp über 10 Grad sicherlich nicht verkehrt ist) und eine CD mit "Summer-Feeling" einlegen, zurücklehnen, Füße hochlegen und.................

vom Sommer träumen! :-)


Wir wünschen Euch ein schönes, langes Wochenende und: Durchhalten! - Der Sommer kommt ganz bestimmt... irgendwann.. :-)

herzallgäuerliebste Grüße

Saskia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Herzallgäuerliebste Grüße