Mai 22, 2013

Spaziergang zur Brotzeitstub´n

Ja, nicht nur Familie Kiefert wandert, auch die Settmachers gehen ab und zu mal ein paar Meter zu Fuß. Man kann es gar nicht oft genug betonen, was für wunderschöne Fleckchen bei uns im Allgäu liegen. Was ich Euch heute zeige ist zwar nicht gerade ein Geheimtipp aber allein der Blick auf den Eschacher Weiher weckt in mir immer so das Gefühl des verwunschenen, märchenhaften. Wie er da so doflackt, am Waldrand in einer Mulde zwischen den Hügeln (eigentlich ist zwischen Hügeln immer eine Mulde, oder? :-S )
Obwohl er ja nicht auf natürliche Weise - etwa durch einen Gletscherausläufer oder so entstanden ist. Der Eschacher Weiher, der 1677 (teils auch auf 1693 datiert) angelegt wurde, diente dem Kemptener Fürstabt Rupert von Bodman anfangs insbesondere als Mühl- und Löschwasserteich, aber auch als Fischweiher für die Hofküche. Er wurde 1982 unter Landschaftsschutz gestellt, so dass Wassersport verboten, Baden aber in bestimmten Strandbereichen erlaubt ist. Es existiert sogar ein Bade-Bereich für die Anhänger der Freikörperkultur (Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Eschacher_Weiher)

Vom Startpunkt Parkplatz Eschacher Weiher läuft man in Richtung diesem und schon hat man den ersten Wegweiser vor sich. Das motiviert nicht nur die Kinder ;-)












Der Weg führt entlang des Gewässers und beim Blick nach links und rechts  kann man schon die eine oder andere Schönheit entdecken






















Wenn ich jetzt geschrieben hätte: das ist in Schweden - wer hätte es geglaubt???














Und schon befinden wir uns am nächsten Wegweiser. Dabei könnte sich ein Blick auf den Boden als hilfreich erweisen.......








und 5 Minuten später dürfen wir uns auch schon mit Gulaschsuppe, Brotzeitbrett und hausgemachen Kuchen belohnen. Wie gesagt: es ist nicht gerade ein Geheimtipp, deswegen ist auf der Sonnenterrasse dementsprechend viel los aber wir finden alles was wir lieben: Ländlichkeit, Berge, Gastlichkeit und a g´scheits Weißbier (natürlich alkoholfrei).



Na dann viel Spaß beim wandern.

herzallgäuerliebste Grüße
Carmen







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Herzallgäuerliebste Grüße