November 13, 2014

BabyBoom im Freundeskreis | Babyhose RAS

Wenn ich meine beiden Kinder so anschaue, frage ich mich manchmal schon: Wo ist nur die Zeit geblieben?
Waren sie doch gerade noch so klein und jetzt? - sind sie schon so selbständig, haben ihre eigenen Hobbys, Freunde und ihren eigenen Weg ins Leben eingeschlagen. 
Natürlich genießen wir jeden Augenblick, gerade weil wir wissen, wie vergänglich dieser Moment doch ist. 
Bei jedem Erfolg wird mitgefreut und weiter motiviert, bei einem Mißerfolg ermuntert und getröstet. So ist das Leben, ein Geschenk, es miteinander gestalten und erleben zu können mit all seinen Höhen & Tiefen.

Auch in meinem Freundeskreis gibt es wieder Nachwuchs und wir freuen uns einfach nur mit!


Es ist doch ein Geschenk Gottes, wenn so ein kleiner Winzling das Licht der Welt erblickt und einen ab dem ersten Augenblick verzaubert. 


Gerne heißen auch wir die neuen kleinen Erdenbürger herzlich willkommen mit etwas "Selbstgemachtem":

Darf ich vorstellen, meine erste RAS von *Nähfrosch*.



Eine witzige Babyhose mit nur einer Naht. Eine ausführliche Anleitung bzw. ein Gratis-E-book gibt´s HIER zum Download für Nähbegeisterte. Eine Schritt für Schritt-Anleitung hilft Euch, diese süße Babyhose innerhalb kurzer Zeit fertigzustellen. Ich finde es klasse, dieses E-Book entdeckt zu haben und sag einfach mal DANKE dafür an den "Nähfrosch".


Der grüne Stoff mit den Blümchen drauf hat mir am Besten gefallen und als Kontrast habe ich das Bündchen und die Beinabschlüsse in einem knalligen Pink gewählt - eine tolle Farbkombination wie ich finde - so schön frisch und farbenfroh :).
Natürlich kann die Hose auch beliebig aufgepeppt werden, aber ich habe mich (vielleicht auch, weil´s meine Erste ist) dafür entschieden, den Stoff einfach mal für sich wirken zu lassen :).



Das kleine Häschen soll zum Begleiter des kleinen Sonnenscheins werden und ihr viel Freude bereiten :).



Jetzt wird das Ganze noch hübsch verpackt und an die kleine Maus samt Eltern überreicht. Wir hoffen, es wird ihr viel Freude bereiten.
Endlich habe ich den Schritt gewagt und freue mich über das Ergebnis - das wird sicherlich nicht die letzte Babyhose gewesen sein.... ;).
Und da es "was für Mädels" ist, schicke ich es heute zur "Meitlisache".

Herzallgäuerliebste Grüße

Saskia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Herzallgäuerliebste Grüße